QNAP TS-212 –> Was machen, wenn eine Festplatte defekt?


Du unterliegst einem der häufigsten RAID-Irrtümer. Das RAID hat absolut nichts mit einem Backup zu tun. Daten die auf einer Platte verändert/gelöscht werden, werden dies auch im gleichen Augenblick auf der zweiten Platte. Die Lösung ist aber einfach: Pack die zweite 2TB-Platte daher in ein externes Gehäuse und mach ein Backup von Zeit zu Zeit darauf.
RAID1 macht Sinn, wenn du mit dem Teil arbeitest und im Fehlerfall keinen Betriebsstillstand herbeigeführt haben willst.

D.h. manuelles Backup ziehen auf Festplatte, neue Platten rein + initialisieren, dann Daten zurück

Advertisements